Aktuelles

Ostern in Mont-Cenis

Die diesjährige Osterzeit hat bei uns im ASB Begegnungs- und Pflegezentrum schon am 12. April begonnen. An diesem Mittwoch durften wir die Kinder der Kindertagesstätte „Wilde Wiese“ zum Ostersingen begrüßen. Gründonnerstag wurden dann Ostereier mit Angehörigen, Bewohnern und ehrenamtlichen Helfern gefärbt.

An Karfreitag wurden Ostergeschichten und –Märchen in Kleingruppen vorgetragen und besprochen. Nachmittags gab es eine  Plauderstunde zum Thema „Ostern“. Am Samstag wurde dann erneut gesungen, diesmal aber ohne Unterstützung des Kindergartens.

Herne Helau! Karneval in Mont-Cenis

Am 21. Februar durften wir die Herner Karnevalsgesellschaft (HeKaGe) in unserem Haus begrüßen.

Vietnam liegt um die Ecke - Bewohner besuchen Ausstellung in Herne

Am Mittwoch, den 22. Februar 2017, besuchten wir die Sonderausstellung „Schätze der Archäologie Vietnams“ im LWL-Museum für Archäologie in Herne. Da diese Ausstellung am 26. Februar endet, haben wir eine der letzten Chancen genutzt um in die Welt Vietnams einzutauchen.

Sternsinger besuchen Mont-Cenis

Die Sternsinger haben auch dieses Jahr unsere Bewohnerinnen und Bewohner besucht und den traditionellen Segen an den Türrahmen hinterlassen. Vielen Dank an die Mädchen und Jungenfür den alljährlichen Besuch in der Einrichtung.

Unser Neujahrsempfang

Der Einladung zum diesjährigen Neujahrsempfang folgten viele Bewohner unseres Hauses. Andre Wörmann begleitete den Empfang musikalisch und sorgte für gute Stimmung und fröhlicher Laune bei allen Beteiligten. Wie gewohnt, hat unsere Küche wieder allerhand vorbereitet, sodass der Neujahrsempfang nicht nur musikalisch, sondern auch kulinarisch ein Genuss wurde.
 

So war Weihnachten bei uns in Mont-Cenis

Jeder Wohnbereich veranstaltete auch in diesem Jahr seine eigene Weihnachtsfeier. So konnte der Wohnbereich Pluto am 19., Unser Fritz am 20. Und Friedrich der Große am 21. Dezember feiern. Der Besuch des Kindergartens Wilde Wiese und des Weihnachtsmannes, einige Wortbeiträge durch Mitarbeiter, Angehörige und Bewohner und natürlich das reichhaltige Angebot an Speisen machten die jeweiligen Nachmittage zu schönen Erlebnissen.

Weihnachtssingen der Männerchöre

Die Männerchöre Beien, Sangeslust und Concordia traten jetzt gemeinsam in unserem Haus auf. Herr Bednarek, erster Vorsitzender MGV Concordia Herne, hielt sein Versprechen vom diesjährigen Sommerfest: "Wir werden uns in der Weihnachtszeit wiedersehen", hatte er damals gesagt. Ein Nachmittag voller Emotionen und wirklich eindrucksvollem Gesang versetzte uns spätestens jetzt in Weihnachtsstimmung.

Weihnachtsmarktbesuche auf den Weihnachtsmärkten der Region

Auch in diesem Jahr haben wir mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern wieder zwei Weihnachtsmärkte in der Region besucht. Diesmal machte sich unsere Gruppe auf nach Recklinghausen und Oberhausen.
 
Da sich der Weihnachtsmarkt in Recklinghausen in diesem Jahr deutlich vergrößert hat, war schnell klar, dass er eine Reise wert ist. Der schöne Weihnachtsmarkt in Oberhausen gehört zum jährlichen Pflichtprogramm und wurde am zweiten Ausflugstag besucht.

Wir gratulieren Frau Mitrano zum 90. Geburtstag

Am 18.11.2016 feierte unsere Bewohnerin Frau Mitrano im ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Mont-Cenis ihren 90. Geburtstag. Vormittags erhielt sie Besuch von der offiziellen Vertreterin der Stadt Herne, Angelika Groß von der örtlichen Bezirksvertretung. Am Nachmittag wurde der Ehrentag dann im Kreise der Familie groß gefeiert.

Adventsbasar in Mont-Cenis

Auch in diesem Jahr fand in unserem Haus ein Adventsbasar statt - traditionell wieder am Totensonntag. Erneut wurden Werkstücke wie selbstgemachte Nistkästen und Futterhäuser aus unserer Handwerksgruppe angeboten. Auch verschiedene Basaranbieter von außerhalb waren zu Gast, um Werkstücke aus Holz, Stoff und weiteren Materialien anzubieten. Waffeln, Kaffee und gute Gespräche rundeten den Nachmittag ab.

Seiten

Kontakt

ASB Begegnungs- und Pflegezentrum "Mont-Cenis"
Jürgen-von-Manger-Straße 15
44627 Herne

Tel.: 0 23 23 - 96 40 90

Sie benötigen einen Pflegeplatz?

Unsere Einrichtungsleiterin Barbara Golletz steht Ihnen unter 02323 /964090 jederzeit gerne für Informationen oder eine Terminvereinbarung  zur Verfügung.